Artikelausdruck von Freestyle Bamberg


Fußball:
(BFV Bezirk Oberfranken)

TSV Hirschaid löst Titelverteidiger FC Bayern Hof bei den A-Junioren ab!

TSV Hirschaid löst Titelverteidiger FC Bayern Hof bei den A-Junioren ab!
Weidenberg(wkr) Neuer Bezirkshallenmeister der A-Junioren wurde der TSV Hirschaid durch einen klaren 5:1 Erfolg im Finale über den TBV Wildenheid. Dritter wurde nach einem spannenden Siebenmeterschießen (11:10) der VfB Helmbrechts vor dem FC Kronach. Rang fünf sicherte sich Titelverteidiger FC Bayern Hof mit einem 6:3 Sieg über den FC Tirschenreuth. Platz sieben erreichte die SG 08 Kulmbach/SV Burghaig mit einem 4:1 gegen den enttäuschenden BSC Saas Bayreuth. Hervorragende 127(!) Treffer wurden von acht Teilnehmern in den 18 Begegnungen erzielt. Die abschließende Siegerehrung vor knapp 100 Zuschauern nahm Kreisjugendleiter Thomas Sauerstein vor. Dieser bedankte sich bei den Ausrichtern, Mannschaften, dem Publikum und Unparteiischen für den guten Ablauf und die gute Organisation.
Platz Turnierendstand
1. TSV Hirschaid 2. TBV Wildenheid 3. VfB Helmbrechts 4. FC 08 Kronach 5. FC Bayern Hof 6. FC Tirschenreuth 7. SG 08 Kulmbach/SV Burghaig 8. BSC Saas Bayreuth


Autor: wakr
Artikel vom 23.02.2003, 22:20 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003